Bewerben

Interessiert?
Hole dir jetzt
einen Studienplatz!

Infos

Informationen zu
Voraussetzungen
und bewerbung

Zugangsvoraussetzung

Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife (z.B. Abitur)
8 Wochen Vorpraktikum (kann in Absprache auch während der vorlesungsfreien Zeit erbracht werden)

Bewerbungs- bzw. Einschreibefrist

für Anfänger:innen ist der 15.07. zum Wintersemester 2024/2025

Bewerbung

über: https://www.uni-bremen.de/studienplatz

Frau schaut gespannt auf Maschine

Prak­tikum

Studienvoraussetzung: Vorpraktikum

Als Vorbereitung für das Studium und als Ergänzung der Grundkenntnisse setzen wir bei der Bewerbung auf einen Platz im Bachelorstudiengang Maschinenbau und Verfahrenstechnik üblicherweise ein Praktikum voraus. Dabei erhältst du einen ersten Einblick in die Abläufe und Organisation eines Produktionsbetriebs oder in Verfahren der chemischen Industrie. Damit du die Studieninhalte besser verstehst und dich im Bachelor ganz auf die Lehrinhalte konzentrieren kannst, empfehlen wir dir das Praktikum rechtzeitig vor Studienbeginn anzutreten.

In begründeten Ausnahmefällen kann der Fachbereich nach einer Beratung eine Bescheinigung zur Immatrikulation ohne Vorpraktikum ausstellen. In diesem Fall musst du das Praktikum bis zum vierten Semester absolvieren.

Solltest du eine duale Ausbildung in einem metalltechnischen oder vergleichbaren Beruf absolviert haben, wird diese Tätigkeit als Vorpraktikum angerechnet. Als Tätigkeitsnachweis vom Praktikumsbetrieb kannst du dieses Formular verwenden. Den Nachweis oder einen Vertrag über das Vorpraktikum musst du bei der Immatrikulation vorlegen. 

Alle Infos findest du in der Praktikumsrichtlinie.

Bei Fragen kannst du dich an unser Studienzentrum wenden.

Your browser does not support SVGs
Your browser does not support SVGs